Instagram Link Icon Facebook Link Icon Pinterest Link Icon

// Taten

SHE Leipzig

Animierter Erklärfilm für Frauen

Ein steigender Zuwachs von Geflüchteten bedarf Aufklärung und die Vermeidung von Missverständnissen, die das neue Zusammenleben mit sich bringt. Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz und die Frauenhäuser in Sachsen möchten die Rechte und die Unversehrtheit der Frauen schützen.

Im Auftrag der Staatsministerin für Gleichstellung und Integration Sachsen haben wir für das SMS einen Animationsfilm konzipiert und kreiert. Der Animationsfilm greift das Thema der Gleichberechtigung von Frauen und Männern in Deutschland auf. Im Detail wird dabei auf häusliche und sexualisierte Gewalt gegen Frauen und deren Handlungsmöglichkeiten eingegangen.

Der Film entstand als Ergänzung zu dem Erklärfilm Zusammenleben in Unterkünften für Geflüchtete für das DRK Sachsen. Auch hier liegt der Fokus auf einer neutralen und nonverbalen Kommunikation, sowie einem reduzierten Gebrauch von Musik. Alle Szenen wurden mit einem syrischen Berater abgestimmt, um kulturellen Missverständnissen vorzubeugen.

Der Film kann über www.she-leipzig.de angeschaut werden.

Zusammenarbeit mit den Kulturingenieuren.
Illustrationen: Peter Ernst, Viola Lippmann
2D Animation: Zitronengrau, Luise Fiedler

 

LEISTUNGEN // Erstellung des Storyboards // Drehbucherstellung // Animation