Funkwärts

Animationsfilm

Das 21. Jahrhundert ist das Zeitalter totaler Vernetzung. Gespräche finden mehr über digitale Medien als in der Realität statt. Im Rahmen eines Forschungsprojektes des Fachbereichs Design der Hochschule Anhalt entstand der Animationsfilm Funkwärts.

Der Film thematisiert die Auswirkungen des mobilen Zeitalters auf unsere Gesellschaft und stellt diese überspitzt in Frage. Die fließenden Übergänge zwischen den Szenen machen Schnitte überflüssig. Die Geschichte gibt dem Storyboard zwei unterschiedliche Stimmungen vor. Diese wurden farblich umgesetzt. Dabei sind alle illustrierten Objekte sind uniformiert dargestellt und verschmelzen immer wieder miteinander.

ZEITRAUM
2013
PRODUKT
Animationsfilm
LEISTUNG
Konzeption, Drehbuch, Text, Storyboard, Illustration & Farbkonzept, 2D Animation, Soundgestaltung, Schnitt
PARTNER
Thorsten Köhler

Zitronengrau Funkwaerts Animationsfilm