Teaserbild

Herausforderung

Erfahrene Wanderreiter sowie junge berufstätige Reiter mit dem Wunsch nach einer unkomplizierten Auszeit standen im Fokus der Markenentwicklung für INLAND. Weite und Freiheit, die Qualität des Handwerks sowie das Bewusstsein für Gesundheit und Natur bilden den Dreh- und Angelpunkt des Corporate Designs.

Wort-Bild-Marke

Die Wort-Bild-Marke kombiniert den Schriftzug mit einem reduzierten grafischen Element. Minimalistisch, eigenständig und edel präsentiert es die Werte der Marke INLAND. Der geschulte Blick erkennt hier den Pferdehinterkopf als Teil des Ausblicks jeden Reiters. Die breite Laufweite der Buchstaben steht für Weite und Bodenständigkeit. Horizontale Linien an den Buchstaben I, A und D verleihen dem Schriftzug Dynamik und Verlässlichkeit.

Fullscreen Image
Fullscreen Image
Fullscreen Image

„Der Identitäts-Workshop war für mich vergleichbar mit dem Betätigen eines Lichtschalters in einem dunklen Raum. Plötzlich konnte ich alles sehen, anstatt mich im Dunklen vorzutasten. Ein Augenöffner und ein beleuchteter Pfad!“

Daniel Suchefort, Gründer INLAND Saddlery

Webdesign

Schlicht und hochwertig ist das Layout der Website, dank der Perfektion des Handwerks. Emotional und kraftvoll sind die Bilder des Sattels, der die Verbindung zwischen Pferd und Reiter bildet. Eine zusätzliche Seite präsentiert jegliches Zubehör zum Wanderreiten und weitere elegante und ausgefallene Accessoires aus Leder.

Printmedien

Eine Imagepostkarte im A5 Format stellt das Hauptprodukt, den Wanderreitsattel und die Packtaschen, in Form einer hochwertigen Illustration dar. Ein ausdrucksstarkes Foto und ein emotionaler Titel erwecken die Aufmerksamkeit der BetrachterInnen.

Fullscreen Image

„Ich bekomme so viel Lob und Begeisterung für das Design, die Website und die Fotos. Ich antworte dann immer: Das gebe ich weiter an meine Agentur, die werden sich freuen."

Daniel Suchefort, Gründer INLAND Saddlery

Fullscreen Image
Fullscreen Image
Fullscreen Image

Weitere spannende Projekte

Vorschaubild Projekt
Vorschaubild Projekt